Ist Intelligente Knete giftig oder gefährlich?

Ist intelligente Knete giftig?

Nein, intelligente Knete ist nicht giftig. Sie wird in den USA aus qualitativ hochwertigen Materialien hergestellt. Sie erfüllt die Anforderungen der aktuellen EU-Normen EN 71 Teil 1, 2 und 3. Diese garantieren die Sicherheit von Spielzeug. Es wurde zudem ein Zertifikat der Bureau Veritas Consumer Products Services UK Ltd. ausgestellt.

  • Die Intelligente Knete ist ungiftig und ungefährlich.
  • Sie ist frei von Latexverbindungen und Weizenverbindungen.
  • Sie enthält auch keine BPA bzw. Weichmacher (Phthalate)!
  • Die Knete ist deshalb auch für Allergiker geeignet.

Für alle, die es genauer wissen möchten: Die intelligente Knete besteht zum größten Teil aus Silikon, denen Silizium und Borsäure zugesetzt wurde. Der Gehalt an Borsäure liegt weit unter den Grenzwerten – vor allem, da man mit der Knete knetet und diese nicht verzehrt.

Durch die Produktion Made in USA und der Einhaltung der EU-Normen kannst du sicher sein, dass du ein unbedenkliches Spielzeug erwirbst. Du solltest trotzdem darauf achten, dass Kinder die Knete nicht essen – aber das sollte selbstverständlich sein und gilt auch für alle anderen Arten von Knete und Spielzeug.

  • :