Kinetic Sand Nahaufnahme

Unser Vergleich: Kinetic Sand, Super Sand oder Magic Sand?

Bei den Begriffen wie Kinetic Sand*, Super Sand* und Magic Sand* kann man wirklich durcheinander kommen! In diesem Beitrag möchten wir Dir zeigen, was sich genau hinter den Begriffen verbirgt und welche Unterschiede es bei den verschiedenen Marken gibt!

Alle Marken stehen für Knetsand

Bei allen drei Marken – also Kinetic Sand, Super Sand und Magic Sand – handelt es sich um Knetsand bzw. Indoorsand. Dies ist eine spezielle Art von Spielzeugsand. Sie bestehen zum Großteil aus echtem, feinen Quarzsand, der jedoch veredelt wird. Dem Sand wird also ein Inhaltsstoff beigegeben, der ihm die speziellen Eigenschaften verleiht.

Knetsand fühlt sich an wie trockener Sand, aber er lässt sich formen wie feuchter Sand. Dabei hat er diese Vorteile:

  • Aus ihm lassen sich tolle Dinge formen (mit Hand oder mit Förmchen)
  • Er rieselt nicht und sorgt so nicht für eine Sauerei
  • Er lässt sich gut und rückstandslos entfernen
  • Er riecht nicht
  • Er ist ungefährlich
  • Er klebt nicht an den Fingern

Die Eigenschaften unterscheiden sich aber von Marke zu Marke!

Welcher Sand ist der Beste? Unser Test.

Wir haben alle drei Marken persönlich getestet. Unsere Eindrücke und Ergebnisse findet ihr hier in dieser Vergleichstabelle.

 Kinetic SandSuper SandMagic Sand
HerstellerWABA / SpinMasterGoliathCraze
InhaltsstoffeQuarzsand und PDMSQuarzsand, Kalkstein und nicht bekanntQuarzsand, Zusatz nicht bekannt
UngefährlichJa, ganz sicherJaJa
Haptik5/5
Tolle Mischung aus fluffig und fest
3/5
Eher trockener und staubiger
5/5
Eher fester und feucht
Fließeigenschaften5/5
Zerfließt wunderbar und fluffig
4/5
Zerfließt sehr schön
3/5
Zerfließt weniger, ist fester
Formbarkeit4/5
Schöne Formbarkeit, geht leicht aus Förmchen raus
4/5
Schöne Formbarkeit, aber etwas weniger fein als die anderen beiden
5/5
Super Formbarkeit, durch Festigkeit lassen sich auch feine Details ausarbeiten
Geruch5/5
Kaum wahrnehmbar
4/5
Leichter Geruch
5/5
Kaum wahrnehmbar
FazitUnser Favorit! Tolle Haptik, schöne Formbarkeit, Inhaltsstoffe sind komplett offen gelegt - top!Der Sand ist etwas trockener als die anderen beiden, aber trotzdem ein solider Knetsand.Sehr toller Modelliersand, der schön feste ist!
Gesamtpunkte19 von 20 Punkten15 von 20 Punkten18 von 20 Punkten

Das Knete-Welt.de Fazit

Welcher Sand nun der persönliche Favorit ist, muss jeder selbst entscheiden. Dabei kommt es einfach auf die persönlichen Vorlieben an.

Unsere Meinung im Detail:

Kinetic Sand (WABA / SpinMaster)

Für das normale Spielen, Bauen und Modellieren ist unser Favorit der Kinetic Sand*. Besonders toll finden wir, dass wir genau wissen, was darin enthalten ist. Er besteht zu 98% aus Quarzsand und zu 2% aus einem Stoff namens PDMS. Dieser ist absolut ungefährlich und ist z. B. auch als Lebensmittelzusatz zugelassen. Er lässt sich prima formen, er klebt wirklich nicht an den Händen, ist super fluffig wenn er zerfließt und lässt sich dennoch toll formen!

zur Detailseite vom Kinetic Sand

Grüner Kinetic Sand

Kinetic Sand

Super Sand (Goliath)

Der Super Sand* ist auch ein solides Produkt für alle, die gerne ein sehr trockenes Gefühl haben. Leider färbt er ein wenig an die Hände ab, das fanden wir nicht so toll. Dafür ist er sehr fein und sehr sandähnlich. Die Farbe im Test (orange) ist natürlich super schön! Die große Auswahl an Sets finden wir super.

zur Detailseite vom Super Sand

Super Sand von Goliath

Super Sand von Goliath

Magic Sand (Craze)

Für kleine und feine Details finden wir den Magic Sand* super. Er unterscheidet sich von den anderen Knetsänden dadurch, dass er sich etwas feuchter und fester anfühlt und dadurch nicht so sehr zerfließt. Dafür ist er eher wie Knete formbar und bleibt auch sehr lange in dieser Form.

zur Detailseite von Magic Sand

Magic Sand von Craze

Magic Sand von Craze