Eine intelligente Knete mit Spaß-Faktor

Intelligente Knete – alles, was du wissen musst

Du bist auf der Suche nach einer intelligenten Knete bzw. einer magischen Knete? Hier erfährst du, was die Knete kann und welche Hersteller und welche Versionen / Farben es gibt.

Intelligente Knete selber machen

Was ist und was kann die Intelligente Knete?

Die Intelligente Knete – auch bekannt als „Thinking Putty“ – ist eine Knete der ganz anderen Art. Sie verfügt dank ihrer Inhaltsstoffe über ungewöhnliche Eigenschaften, die sich von normaler Spielzeugknete komplett unterscheiden. Sie erinnert ein wenig an eine festere Version von Slimies bzw. Flubbers von früher, aber angenehmer und ohne zu kleben.

Die Knetmasse verhält sich je nach „Bearbeitung“ ganz anders – du wirst garantiert verblüfft sein, was sie alles kann und wirst sie nicht aus der Hand legen wollen. Aber der Reihe nach, zunächst einmal:

Was kann die Intelligente Knete?

Dabei kommt es auf die Geschwindigkeit und Intensität an, mit der man die Knete bearbeitet. Bei langsamen Bewegungen zerfließt sie, bei schnellen und ruckartigen Bewegungen reißt sie. Hat man etwas mit der Knete geformt, so wird man innerhalb von ca. 10 Minuten Zeuge davon, wie die Knete langsam zerfließt. Sie ist deshalb nicht dafür geeignet, langlebige Kunstwerke zu erstellen, sondern um Spaß während des Knetens zu haben. 

Egal, was man mit der Knete anstellt, sie findet immer wieder in ihren Ursprungszustand zurück und man kann erneut beginnen.

Bekannte Marken für die magische Knete

Mittlerweile gibt es verschiedene Hersteller von der magischen Knete:

  • „Intelligente Knete“ / Thinking Putty von Crazy Aarons Enterprises
  • „Magic Dough“ von Craze

Beide Hersteller liefern gute und sichere Knete in tollen Farben! Weiter unten findest du zuerst eine Übersicht der Farben von Thinking Putty und dann weiter unten eine Übersicht der Farben von Craze. Es gibt auch noch weitere Hersteller, doch diese sind teils so unbekannt oder kommen offensichtlich aus Fern-Ost, dass wir sie hier nicht guten Gewissens empfehlen können. Schließlich hat man die Knete lange in der Hand und dann soll sie auch von guter Qualität und mit unbedenklichen Inhaltsstoffen sein!

Die beliebtesten Sorten

Unterschiede zwischen Intelligenter Knete und normaler Knete

Doch nicht nur die tollen Formeigenschaften der Intelligenten Knete unterschieden sich von normaler Knetmasse. Sie trocknet nicht aus, man bekommt keine klebrigen Hände von ihr und sie stinkt nicht!

  • Sie trocknet nicht aus
  • Sie klebt nicht
  • Sie stinkt nicht
  • Sie färbt nicht auf die Hände ab
  • Sie ist BPA-frei

Zudem gibt es die Thinking Putty in besonderen Ausführungen mit Spezialeffekten: Magnetische Knete, Knete welche die Farbe verändert, im Dunkeln leuchtende Knete, … Bei den ganzen verschiedenen Farben und Sorten ist für jeden etwas dabei. Uni, glitzernd, marmoriert, magnetisch.. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Farben und Sorten der Intelligenten Knete

Die tolle Intelligente Knete von Crazy Aarons Enterprises gibt es in wahnsinnig vielen Versionen! Hier findest Du eine Intelligente Knete Farben- und Sorten-Übersicht. Alle Versionen der Knete haben immer die Grundeigenschaften, sie können also zerfließen, sich dehnen, zerrissen oder zerhämmert werden und springen wie ein Flummi. Einige Ausführungen haben aber tolle Spezialeigenschaften.

Und welche findest Du am schönsten?! 

NEU: Fluffige Intelligente Knete / Zuckerwatten-Knete

NEU aus dem Geheimlabor der Intelligenten Knete – Sie ist fluffig, leicht und fühlt sich einfach unglaublich gut an. Wir sie zusammengedrückt, dann wird sie fest und lässt sich formen. Ziehst du sie auseinander, dann wird sie weich und luftig, fast wie Zuckerwatte. Außerdem trocknet sie nie aus. Und sie hat die Eigenschaften der normalen intelligenten Knete!

Flip Flop Farben

Die Flip-Flop Farben der Thinking Putty changieren je nach Lichteinfall in den tollsten Tönen.

Edelsteine & Metalle

Fast schön wie die echten Edelsteine und Metalle – die Intelligente Knete mit feinen Glitzerpartikeln ist einfach wunderschön!

Leuchtet im Dunkeln / Glow in the dark Knete

Diese speziellen Sorten der Intelligenten Knete leuchten im Dunkeln. Vorher müssen sie im Licht aufgeladen werden, dann kannst du auch im Dunkeln kneten wie du möchtest!

Thinking Putty mit Farbwechsel durch UV-Effekt

Die Phantom-Serie ändert die Farbe nicht durch Wärme, sondern durch UV-Licht. Eine kleine batteriebetriebene Lampe wird mitgeliefert. Mit ihr kannst du die Knete z. B. bemalen oder nur an bestimmten Stellen zum Leuchten bringen! Die aufgeladenen Stellen leuchten zudem einige Zeit im Dunkeln!

Magic Dough von Craze

Als Alternative zur Intelligenten Knete von Crazy Aarons Enterprises hat sich die magische Knete „Magic Dough“ von Craze etabliert. Diese Knete verfügt über die gleichen Eigenschaften der Intelligenten Knete. Sie ist nicht nur BPA-frei, sondern auch frei von Gluten. Es gibt sie ebenfalls in zig tollen Farben und in Sondereditionen, z. B. Frozen Elsa, Anna oder Olaf, Flamingo, Faultier, Dinosaurier und mehr. Die überaus guten Bewertungen bei Amazon sprechen für die tolle magische Knete von Craze.

Farben und Sorten - Magic Dough von Craze

Der perfekte Zeitvertreib – auch für Große!

Die Intelligente Knete ist natürlich als Spielzeug sehr beliebt. Sie ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Die Knete sollte man selbstverständlich nicht essen, deshalb sollte bei kleineren Kindern – wie bei jeder anderen Knete – ein Blick beim Spielen darauf geworfen werden.

Durch die spannenden Eigenschaften ist die Knete aber auch für größere Kinder geeignet – und vor allem auch für Erwachsene! Die Knete kann nämlich durchaus beruhigend sein und eignet sich perfekt als Stressball mit Zusatzfunktionen im Büro! Auch für Personen, die mit dem Rauchen aufhören möchten, ist die Intelligente Knete eine perfekte Ersatzbeschäftigung, denn man hat etwas mit den Händen zu tun (und greift nicht ständig zum Süß oder zu Knabberzeug).

Die Thinking Putty ist deshalb das perfekte Geschenk für alle zwischen 3 und 99. Für alle Personen, die gerne kreativ sind, etwas in den Händen halten, kneten, erfinden, gestresst sind, eine Ersatzhandlung benötigen oder einfach gerne Neues entdecken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sie ist auch als Therapieknete geeignet!

Die Intelligente Knete ist nicht nur als Spielzeug und zum Zeitvertreib geeignet, sondern eignet sich auch hervorragend als Therapieknete. Insbesondere bei Hand- und Fingerübungen zeigt die Knete ihre Stärken, da sie die Feinmotorik stärkt und verschiedenste Übungen ermöglicht. Auch als „Stress-Therapieknete“ findet sie Anwendung, denn sie kann Stress abbauen und die Konzentrationsfähigkeit steigern.

Wo kann man Intelligente Knete kaufen?

Die Intelligente Knete lässt sich einfach und komfortabel im Internet bei Amazon* kaufen. Dort werden nahezu alle Farben und Versionen der Thinking Putty geführt. Einige sind sogar mit Amazon Prime erhältlich, sodass Prime-Kunden hier Versandkosten sparen und von der sehr schnellen Lieferung profitieren.

Vereinzelt findet man die Knete auch im lokalen Einzelhandel. Dafür muss man aber leider Glück haben – und meist wird nur eine kleine Auswahl der tollen Farben und Versionen geführt.

Ich möchte es genauer wissen – wo kommt die magische Knete her und was ist drin?

Die Herkunft der Thinking Putty

Die Intelligente Knete ist zwar erst in der letzten Zeit so richtig berühmt geworden, doch eigentlich liegt die Erfindung schon etwas länger zurück. Vor über 70 Jahren, nämlich im Jahr 1943, wurde die Knetmasse von dem Amerikaner Dr. Earl Warrick entdeckt bzw. erfunden. Eigentlich war er auf der Suche nach einem künstlichen Ersatz für Kautschuk. Japan hatte damals viele Gebiete, in denen Kautschuk angebaut bzw. gewonnen wurde, besetzt. In den USA gab es deshalb eine Kutschuk- bzw. Gummiknappheit. 

Zwar hat Dr. Earl Warrick keinen künstlichen Kautschuk entdeckt, dafür aber eine tolle Masse, die sich nicht nur als Intelligente Knete eignet! Die Masse findet man nämlich z. B. auch in Motorradschutzkleidung! 

Auch heute noch wird die Knete in den USA produziert, nämlich von dem Unternehmen Crazy Aaron Enterprises. In den USA wird die Knete auch „Aarons Thinking Putty“ genannt.

Die physikalischen Eigenschaften

Die tollen Eigenschaften der Knete stammen aus ihren physikalischen Eigenschaften. Die auch „anomale Viskosität“ bezeichnete Eigenschaft der Molekülketten kann man sich so vorstellen: Bei schnellen und ruckartigen Bewegungen verhaken sich die Molekülketten der Masse stark einander und reißen bzw. brechen dann. Bei langsamen Bewegungen bleiben die Molekülketten in Takt bzw. lösen sich langsam voneinander.

Die Sicherheit der Knetmasse

Die Intelligente Knete erfüllt die Anforderungen der aktuellen EU-Normen EN 71 Teil 1, 2 und 3. Die garantieren die Sicherheit von Spielzeug. Es wurde ein Zertifikat der Bureau Veritas Consumer Products Services UK Ltd. ausgestellt. Die Intelligente Knete ist völlig ungiftig und ungefährlich. Sie ist frei von Latexverbindungen und Weizenverbindungen. Sie enthält auch keine BPA bzw. Weichmacher (Phthalate)! Die Knete ist daher nicht gefährlich!

Wie viel Knete ist in einer Dose?

In einer großen Dose der tollen Knetmasse von Carzy Aaron Enterprises stecken ca. 80g Knete. Das ist etwas die Größe einer Billardkugel, also eine große Hand voll oder zwei mittelgroße Hände voll. Bei der magnetischen Version ist zusätzlich noch ein starker Neodym-Magnet in der Dose enthalten.

Die kleinen Dosen enthalten ca. 18g Knetmasse, sind also wirklich kleiner, als Mitbringsel oder für unterwegs aber super ausreichend. Die großen Dosen von Craze enthalten ca. 70g Knetmasse, sind dafür aber auch – je nach Farbe – etwas günstiger.

Das Knete-Welt.de Fazit zur Intelligent Putty

Wie du vielleicht gemerkt hast – wir finden die Intelligente Knete einfach super. Sie liefert nicht nur viel Spielspaß für Kinder, die fasziniert von den Eigenschaften der Knete sind und Spaß daran haben, tolle neue Dinge mit ihr zu formen. Gerade auch für gestresste Erwachsene bietet sie eine tolle Möglichkeit zur Stressbewältigung! Und für welche Farbe entscheidest du dich?

Ideen rund um Knete